Kategorie: Lesenswertes

Träumen unter Nordlichtern

Es ist ein flammendes Spektakel: der Tanz der Nordlichter in Finnland. Meist wabern sie in grünen Schleiern durch die Nacht, dann wieder erleuchtet ein rosafarbener Blitz den Himmel. In Nordlappland sind die Chancen auf eine erfolgreiche Polarlicht-Jagd am größten: Hier erscheinen sie zwischen September und April etwa in jeder zweiten sternenklaren Nacht.

Mehr lesen

An Frankreichs Atlantikküste entlang

Familien schwärmen von den langen Sandstränden. Surfer lieben die hohen Wellen. Und alle schätzen den guten Wein und das milde Klima. Frankreichs Atlantikküste hat so viel zu bieten, dass die Wahl des Ferienorts schwerfällt.

Mehr lesen

Wandern auf dem Dach Österreichs

Es sind stolze 266 Dreitausender, die sich auf der Sonnenseite der Alpen in den Himmel strecken und Osttirol zum Dach Österreichs machen. Im Nationalpark Hohe Tauern, rund um Großvenediger und Großglockner, befindet sich eine der schönsten Wanderregionen Österreichs.

Mehr lesen

Mit der Familie nach Zermatt

Schweiz-Matterhonr-berge-ski-zermatt-schlitten-schnee

Hier spielen Kinder die Hauptrolle: »Familien willkommen« heißt es in der Schweizer Skiregion Zermatt-Matterhorn. Im Wolli Park im Stemmbogen ziehen die Kleinsten ihre ersten Kurven in den Schnee, während die Großen im Skikurs die Pisten hinuntersausen.

Mehr lesen

Wandern im winterlichen Schwarzwald

Wenn in den Wintersportgebieten im Schwarzwald der Pistenrummel seinem Höhepunkt entgegensteuert, ist auch die beste Zeit zum Winterwandern gekommen. Denn abseits der Skigebiete übt die Natur zwischen Weinbergen und Schluchten einen ganz besonderen Zauber aus.

Mehr lesen

Zwischen Watzmann und Königssee

Oben thront der mächtige Watzmann, im Tal liegt der tiefblaue Königssee im Winterschlaf. An seinem Westufer duckt sich auf der Halbinsel Hirschau verträumt die Wallfahrtskapelle St. Bartholomä unter die berüchtigte Watzmann-Ostwand. Die imposante Bergwelt des Berchtesgadener Landes bietet Mensch und Natur ein Rückzugsgebiet.

Mehr lesen

Zauberhafte Toskana

natur-kultur-italien-toskana-wandern

Sanfte Hügel und geschwungene Alleen, die zu prächtigen Weingütern führen: So stellt man sich die Toskana vor. Aber der Landstrich in Mittelitalien hat auch wilde Natur zu bieten.

Mehr lesen

Wildromantisches Korsika

Wer sich nicht entscheiden kann zwischen Bergen und Meer, reist einfach nach Korsika. Nur wenige Kilometer von den langen weißen Sandstränden entfernt erheben sich imposante Gipfel, um die sich gut ausgebaute Wanderwege und menschenleere Maultierpfade winden. Wild und schön ist die korsische Bergwelt.

Mehr lesen

Arabisches Flair in Granada

Mehr als 700 Jahre lang lenkten die Mauren das Schicksal von Granada. Und noch heute atmet das kulturelle Zentrum Andalusiens den Geist der arabischen Herrscher.

Mehr lesen

Über die Karlsbrücke zur Prager Burg

tschechien-prag-goldene-stadt-karlsbruecke

Sie gehört zu den Brücken, die man einmal im Leben überquert haben sollte: die Karlsbrücke in Prag, die seit dem 14. Jahrhundert die Altstadt mit der Kleinseite verbindet. Besonders schön ist der Besuch bei Sonnen-aufgang, bevor das bunte Treiben der Künstler und Händler beginnt.

Mehr lesen

Per Hundeschlitten durch Grönland

Gleichmäßig trappeln die Pfoten über den Schnee, ansonsten durchbricht nur das Hecheln der Hunde die unendliche Stille der Arktis. Für die Grönländer gehört er im Winter zu den alltäglichen Fortbewegungsmitteln – für den Rest der Welt ist eine Fahrt auf dem Hundeschlitten in Grönland eines der letzten Abenteuer fernab der Zivilisation.

Mehr lesen

Mit Ayurveda zurück ins Gleichgewicht

Die Menschen in Indien, Nepal und Sri Lanka schwören auf Ayurveda, das »Wissen vom Leben«. Und auch immer mehr Europäer setzen vor allem im Urlaub auf die mehr als 5.000 Jahre alte sanfte Heilkunde, um den Körper zu entgiften und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Mehr lesen

Aktivurlaub in den Zillertaler Alpen

Wenn sich im Zillertal die Wandersaison dem Ende entgegenneigt, dann beginnt im ewigen Eis des Hintertuxer Gletschers für Aktivsportler die schönste Zeit des Jahres. Die Pisten sind schon ab Oktober mit frischem Pulverschnee bedeckt – und länger hell als im Winter ist es obendrein.

Mehr lesen

Romantik mit Seeblick

schweiz-zuerichsee-berge-wein-kunst

Die Schweiz ist für ihre herrliche Bergwelt berühmt. Und wo sich Berge auftürmen, da liegen auch Seen. Knapp 1500 sind’s in der Schweiz. Auf den Uferpromenaden von Zürichsee, Genfersee oder dem Lago Maggiore kann man nicht nur trefflich flanieren und das mediterrane Flair genießen.

Mehr lesen

Vergnügen im Prater

osterreich-wien-prater-staedtereisen

Hier riecht’s nach Schmalzgebackenem und Bratwurst, überall ertönt Jahrmarktmusik. Der Prater und sein Riesenrad – sie stehen für Wien wie der Eiffelturm für Paris.

Mehr lesen

Entdecken Sie alle Reiseangebote und Reiseziele auf der großen Weltkarte und filtern Sie nach Ihren Urlaubsart-Vorlieben.

Zur Reisekarte

Schon gewusst?

New York hat mit einer Länge von über 10.000 km eines der längsten Straßennetze der Welt. Doch auch die durchschnittliche Fahrzeit für Pendler zur Arbeit ist rekordverdächtig: fast 2 Stunden täglich!

Zu den Kultur- und Städtereisen >>