Schlagwort: natur

Herbst im Nationalpark

Hier darf die Wildnis noch wild bleiben: Die 16 Nationalparks in Deutschland bieten seltenen Tier- und Pflanzenarten Unterschlupf. Besonders im Herbst, wenn sich die Blätter bunt färben, Nebel sich über die Täler legt und die tief stehende Sonne die Wälder in ein geheimnisvolles Licht taucht, laden die Naturoasen zum Wandern, Entdecken und Durchatmen ein.

Mehr lesen

Eine Grüne Oase auf dem Meer der Cinque Terre

Das Feriendorf La Francesca liegt auf einem 15 Hektar grossen Hügel mit Mittelmeer-Macchia auf das Meer der Cinque Terre. 55 Wohneinheiten eingebettet in eine wunderschöne...

Mehr lesen
Island

Island einmal anders erleben

In der Saison 2020 umrundet die OCEAN DIAMOND Island gleich neunmal. Abseits herkömmlicher Kreuzfahrtrouten erwarten Sie pure Natur und lebendige Kultur. Das wendige, eisverstärkte Schiff bietet nahezu unendliche Möglichkeiten, Island mit seinen kochenden Geysiren, rauchenden Vulkanen und tosenden Wasserfällen zu entdecken.

Mehr lesen
Belgien, Urlaub in der Natur, Urlaub im Grünen, Erholung, Ruhe, Entspannung

In der Wildnis der Wallonie

Sie gehört zu den unbekannten Nachbarn – und deshalb sollte man der Wallonie unbedingt einen Antrittsbesuch abstatten. Wanderer finden in den belgischen Ardennen eine überraschend wilde und unberührte Natur, die vom Westen Deutschlands aus nur einen Katzensprung entfernt ist.

Mehr lesen
Berge, Idylle, Natur pur, Allgäu, Bayern, Entspannung, Seele baumeln lassen

Im Allgäu einfach durchatmen

Sie wirkt wie Balsam für die Seele: die zauberhafte Alpenlandschaft des Allgäus. Die Bergwelt mit ihrer frischen Luft sowie die gemütlichen Hotels mit ihrem breiten Angebot an Kur- und Wellnessanwendungen sorgen im Allgäu für den richtigen Mix aus Bewegung, Entspannung und Genuss.

Mehr lesen

Auf den Spuren der Vulkane

Einst war die Eifel von glühender Lava bedeckt. Noch heute zeugen spitze Bergkegel, zerklüftete Felsformationen und die berühmten Maare von der ursprünglichen Vulkanlandschaft – und machen das Mittelgebirge zwischen Aachen, Koblenz und Trier zu einem der abwechslungsreichsten Wandergebiete Westdeutschlands.

Mehr lesen

Hotels im Einklang mit der Natur

»Grüne« Hotels geben dem Gast das gute Gefühl, ökologisch verträglich zu reisen. Zählte bei der Auswahl des Hotels früher einzig der Blick in die Sterne, achten Reisende zunehmend auf Kriterien der Nachhaltigkeit. Ein sparsamer Umgang mit Ressourcen oder die Verwendung regionaler Produkte zeichnen nachhaltige Hotels aus.

Mehr lesen

Die Naturoasen auf Bali

Wellness gehört zu Bali wie Ayurveda zu Indien. Wo ließe es sich also besser entspannen als auf der „Insel der Götter“? Neben den klassischen Spa-Erlebnissen mit Massagen und Frucht- oder Blütenbädern ist es vor allem die atemberaubende Natur, die Ruhe und Erholung verspricht.

Mehr lesen

Australien und Neuseeland, hautnah und authentisch

Erleben Sie Australien und Neuseeland mit TravelEssence stets auf etwas anderen Pfaden als den üblichen....

Mehr lesen

Träumen unter Nordlichtern

Es ist ein flammendes Spektakel: der Tanz der Nordlichter in Finnland. Meist wabern sie in grünen Schleiern durch die Nacht, dann wieder erleuchtet ein rosafarbener Blitz den Himmel. In Nordlappland sind die Chancen auf eine erfolgreiche Polarlicht-Jagd am größten: Hier erscheinen sie zwischen September und April etwa in jeder zweiten sternenklaren Nacht.

Mehr lesen
natur-kultur-italien-toskana-wandern

Zauberhafte Toskana

Sanfte Hügel und geschwungene Alleen, die zu prächtigen Weingütern führen: So stellt man sich die Toskana vor. Aber der Landstrich in Mittelitalien hat auch wilde Natur zu bieten.

Mehr lesen

MARMOLADA-ARABBA: GRANDIOSE NATUR IN DEN DOLOMITEN

Höchste Gebirgsgruppe der Dolomiten, seit 2009 ein UNESCO-Weltnaturerbe, ein fast unbekanntes Urlaubsziel im Winter und...

Mehr lesen
Green irish landscape at daytime - Glenmacnass Valley

Gemächlich durch Irland

Sten Nadolny war seiner Zeit voraus, als er in seinem Roman »Die Entdeckung der Langsamkeit« zeigte, wie man auch im Schneckentempo ein großer Abenteurer werden kann. Heute, 35 Jahre später, entwickelt sich die Langsamkeit endlich zum Trend. Wie beim Essen schalten viele Menschen auch auf Reisen lieber einen Gang herunter.

Mehr lesen

Geheimtipp tief im Westen

Der kulinarische Höhepunkt, ein Kartoffelgericht, heißt hier »Dibbelabbes«, und der Wahlspruch der Saarländer lautet: »Hauptsach, gudd gess«: Es sind vor allem skurrile Geschichten, die über Deutschlands kleinstes Bundesland kursieren. Dabei wird das Saarland meist nur von jenen belächelt, die noch nie dort gewesen sind.

Mehr lesen

Ganz entspannt an der Sonnenküste

Wo scheint an 300 Tagen im Jahr die Sonne? An der andalusischen Costa del Sol ist der Name Programm! Dabei hat die Sonnenküste Spaniens in der Provinz Málaga mehr zu bieten als nur gutes Wetter.

Mehr lesen
Die ZEIT Reiseauktion – sichern Sie sich Ihr Reiseschnäppchen! Die Versteigerungen beginnen bei 50% des regulären Verkaufspreises. Jetzt mitbieten!
Schon gewusst?

Von Juni bis Juli geht die Sonne im finnischen Norden nicht unter.

Zu den Aktiv-Urlauben >>

Gutscheine »Reisen & Gaststätte«
Reise Gutscheine

Entdecken Sie alle Reiseangebote und Reiseziele auf der großen Weltkarte und filtern Sie nach Ihren Urlaubsart-Vorlieben.

Zur Reisekarte