ZEIT VERBRECHEN

Allgemein

ZEIT Verbrechen – eine crossmediale Erlebniswelt

ZEIT VERBRECHEN – das Kriminal-Magazin 

ZEIT VERBRECHEN versteht sich als Realcrime-Magazin, dass vor allem eine reflektierte, gesellschaftspolitisch interessierte Leserschaft anspricht. Sie besteht aus vielen jungen Leserinnen und Lesern, die das Magazin intensiv lesen. Etwas mehr als die Hälft der Leser sind im Alter zwischen 20-30 Jahre.

ZEIT VERBRECHEN berichtet über echte Kriminalfälle aus Deutschland und blickt auf die Menschen und ihre Motive hinter den Taten. Das Magazin geht dabei auch den Fragen nach, wie die Geschichten weitergingen und wie die Protagonisten heute mit ihrem Schicksal leben – als Täter, als Opfer, als Ermittler. Neben fundierten Verbrechensreportagen finden auch spannende Fotostrecken und Interviews ihren Platz.

 

ZEIT VERBRECHEN – der Kriminal-Podcast

ZEIT VERBRECHEN – der Kriminal-Podcast ist einer der erfolgreichsten Podcasts Deutschlands und wurde jüngst mit dem Deutschen Podcast-Preis in der Kategorie „Beste journalistische Leistung“ ausgezeichnet. Alle 14 Tage sprechen Sabine Rückert und Andreas Sentker über echte Kriminalfälle aus Deutschland und nehmen dabei Kriminalistik, Kriminologie, Strafrecht und Justiz unter die Lupe. Aber auch aktuelle Fälle werden gemeinsam mit renommierten Redakteurinnen und Redakteuren besprochen.

 

ZEIT VERBRECHEN – die Kriminal-Live-Veranstaltungen

Die Podcast-Auszeichnung mit Sabine Rückert und Andreas Sentker live erleben. Zum jeweiligen Erscheinungstermin des Magazins ZEIT VERBRECHEN wird der Podcast live vor Publikum aufgezeichnet. Das Event findet in unterschiedlichen Städten deutschlandweit statt und bietet die Möglichkeit, Ihr Unternehmen vor Ort jungen Multiplikatoren zu präsentieren.

Themen & Termine

Terminübersicht

Ausgabe¹ErscheinungsterminAnzeigenschluss
01/202031.03.202027.02.2020
02/202009.06.202005.05.2020
03/202025.08.202008.07.2020
04/202017.11.202015.10.2020

¹Änderungen vorbehalten.