WELTKUNST

Allgemein

WELTKUNST

Die WELTKUNST, das seit 1930 etablierte Magazin für Kunst und Antiquitäten, erlebt seine Renaissance – stilvoller, opulenter, vielfältiger denn je.

Die WELTKUNST entführt ihre Leser in die sinnliche Welt der Kunst und verschafft ihnen exklusive Einblicke in Galerien, Museen, Auktionen und Ateliers. Sie zeigt, was gesammelt und gehandelt wird, verrät die neuesten Trends und Insidertipps, bündelt alle relevanten News, Termine und Marktdaten. Daneben glänzen hochkarätige Rubriken von renommierten Experten und namhaften Autoren wie Susanne Schreiber, Hans-Ulrich Obrist, Tillmann Prüfer oder Elisabeth von Thurn und Taxis.

Als das führende Medium für Kunst im deutschsprachigen Raum wird die WELTKUNST von Kunstliebhabern, Kunstsammlern, Kunsthändlern, Galeristen, Auktionatoren, Museumskuratoren und Künstlern geschätzt.

Die WELTKUNST erscheint in jährlich 12 Ausgaben plus
2 Sonderausgaben beim ZEIT Kunstverlag.

Mehr zu der WELTKUNST erfahren Sie hier.