Jyske Bank – Die Bank, die den Unterschied macht!

Gehen Sie mit uns den dänischen Weg im Private Banking.
Persönlich. Ehrlich. Nah.
Wir vertrauen auf den gesunden Menschenverstand, nicht auf Regeln oder Dresscodes.
Wir fördern Kreativität und Initiative, indem wir von Normen abweichen.

Jykse Bank Hamburg

„Wir sind immer direkt erreichbar!“jyske-bank-logo

Der dänische Weg im Private Banking: Die dänische Jyske Bank geht im Private Bankingeinen sehr persönlichen Weg. Bereits ab 150.000 Euro bietet die Jyske Bank den Einstieg ins Private Banking – mit direktem Kontakt zum persönlichen Berater!

Die Jyske Bank ist seit mehr als 30 Jahren mit einer Filiale am Ballindamm in Hamburg vertreten. Obwohl die Anlageberater ihr Büro in Kopenhagen haben, kommen diese häufig nach Hamburg und führen hier Gespräche mit deutschen Anlegern. In Kopenhagen werden auch die Konten und Depots geführt. Das Team in Hamburg ist für die strategische Vermögensberatung zuständig und erarbeitet Pläne für kurz- und langfristige Investitionen sowie für die Mischung der verschiedenen Anlageklassen. Die Anlageberater in Kopenhagen kümmern sich um die Wertpapierberatung.

Jeder Kunde bei Private Banking Copenhagen erhält seinen persönlichen Berater, der notwendige Entscheidungen sofort treffen kann. Dieser spricht und denkt Deutsch. Der persönliche Berater wird von einem Team unterstützt, das der Kunde bei Bedarf selbstverständlich auch gern direkt kontaktieren kann. Das gesamte Beraterteam erhält zudem Unterstützung von 170 dänischen Anlagespezialisten, die in der Jyske Bank Zentrale in Silkeborg arbeiten.

„Auch wenn die Jyske Bank heute der zweitgrößte dänische Finanzkonzern ist, setzen wir doch weiterhin auf bewährte Tugenden. Eine davon ist die persönliche Beziehung, weswegen jeder unserer Kunden einen festen Berater hat, den er jederzeit telefonisch, per E-Mail oder über die Netbank erreichen kann. Bei uns sind Callcenter verpönt – somit erreichen uns unsere Kunden immer direkt“, erklärt Klaus Möller, Senior Relationship Manager bei Jyske Bank Private Banking Copenhagen.

Lernen Sie unser Private Banking-Team kennen.

Ganzheitlicher Ansatz und zukunftsorientiertes Handeln

Das offene Gespräch über Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ist für eine individuelle Beratung unerlässlich. Ziel dabei ist es, eine individuelle und maßgeschneiderte Lösung zu finden – und zwar unter Berücksichtigung der gesamten finanziellen Situation und des Anlagehorizonts des Kunden.

„Da Förmlichkeiten in der dänischen Mentalität eher fremd sind, wird die Gesprächsatmosphäre von unseren Kunden als sehr angenehm empfunden, obwohl es zum Teil auch um sehr persönliche Fragen geht. Es ist für uns extrem wichtig, dass sämtliche Aspekte gemeinsam erörtert werden, damit wir als Partner sicherstellen können, dass die gewählte Anlagestrategie auch zukunftssicher und für jeden Kunden genau die richtige Lösung ist “, so Klaus Möller weiter.

 

Private Banking ab 150.000 Euro

Die Jyske Bank bietet Private Banking schon ab 150.000 Euro – eine im Vergleich zu anderen Banken sehr niedrige Einstiegssumme. Für viele Kunden in Deutschland ist die Jyske Bank die Zweitbank, da sie in Deutschland keine klassische Filialbank mit Kontoführung ist. Sie nutzen die Jyske Bank zur Vermögensverwaltung und zur Beratung über die Anlagestreuung. Hierunter fällt auch die Streuung auf die skandinavischen Märkte, die ja nicht zur Eurozone gehören.

Erfahren Sie mehr über die Jyske Bank.

Skandinavische Anlagen auf Deutsch

„Als dänische Großbank sind wir natürlich Spezialist für diese Märkte, sodass uns viele Kunden als ihr Tor für die skandinavischen Märkte betrachten“, erklärt Klaus Möller. Ein Vorteil, den viele Kunden sehr schätzen und auch deshalb im Private Banking auf die Jyske Bank setzen.

 

Fakten über die Jyske Bank

  • Private Banking schon ab 150.000 Euro
  • Keine Bonuszahlungen an Mitarbeiter, Berater und Vorstände
  • Zweitgrößte dänische Bank
  • Knapp 4.000 Mitarbeiter
  • Solide wirtschaftliche Grundlage: Die Jyske Bank bewältigte die Finanzkrise ohne externe
  • finanzielle Unterstützung
  • Gründung 1882, Zusammenschluss zur Jyske Bank 1967
  • Filiale in Hamburg seit 1987

„Persönlich. Ehrlich. Nah.“

 

 

Kontakt

Standort in Hamburg:
Ballindamm 13
20095 Hamburg
privatebanking@jyskebank.de

Zur Website

Hauptsitz:    
Vestergade 8-10
8600 Silkeborg, Dänemark
www.jbpb.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00–16:30
Dienstag: 09:00–16:30
Mittwoch: 09:00–16:30
Donnerstag: 09:00–16:30
Freitag: 09:00–15:30